Am 05.12.1961 erblickte ich als "fast" Nikolaus das Licht der Welt. Schon als kleiner Bengel wurde schnell klar, dass ich, was die Musik angeht, nicht zu bremsen bin. Keine Musiktruhe war vor mir sicher!
Mit 16 startete ich die ersten zaghaften Versuche als DJ in der Disco "Crazy Horse" in Bad Oeynhausen. Da meine Eltern so manches aber anders sahen als ich, musste ich doch erst meine Lehre als Maschinenbauer absolvieren. Dann kamen auch noch die Herrschaften in Grün, die mich nach Augustdorf schleppten, um mich dort als Fahrer in einen Panzer zu setzen.
Aber... Kampfpanzer Leopard 1 und Leopard 2 fahren - echt geil.
Danach hast Du erstmal Rücken! Wehrpflicht nannten die das.
Mit ca. 23 zog es mich in die Ferne - erstmal die Welt anschauen, dachte ich mir.
Inge Heine, die sicher so manch einer noch kennt, holte mich 1985 in Heines Deele nach Stadthagen. Nach zwei super Jahren wechselte ich nach Bad Salzuflen ins La Romantica.
Ende 1988 erwartete mich dann eine riesen Herausforderung:
Das! Belle Epoque holte mich nach Bad Oeynhausen. Mehr als viele werden es noch kennen.

Mit vielen Stars und Sternchen, wie z.B. Roy Black, Jennifer Rush, Gloria Gaynor, Garcia, Gibson Brothers, Freddy Breck, Gigi Andersen, Peter Sebastian, Gino de Oro, Bo Shannon, Neil Diamond, Flippers, Goombay Dance Band, Peter Kent, Luisa Fernandez, Carlo von Tiedemann (um nur einige zu nennen) habe ich dort in meiner 11jährigen Laufbahn als Resident DJ zusammenarbeiten dürfen. Eigens gestaltete, sehr erfolgreiche Shows (wie z.B. Tutti Frutti, Geh auf´s Ganze, Herzblatt oder Singel-Parties waren ein Muss und an der Tagesordnung. Es war eine sehr schöne Zeit dort, es hat alles gepasst...

Danach ging es dann nach Bad Nenndorf zu Vassili in die Salsa, als Resident DJ. Auch dort verlebte ich viele schöne Jahre.
Anschließend waren einige kleinere Stationen, wie z.B. Malu Bad Eilsen, Scala Bad Salzuflen etc. für mich angesagt.
Eine neue und sehr schöne Adresse für mich ist der Laufsteg in Dortmund.
Was damals für mich das Belle war, ist heute auf jeden Fall der Tanzpalast Laufsteg (direkt gegenüber vom HBF). Hier bin ich unter anderem jeden Sonntag ab 15:00 Uhr.
Zusatzevents werden hier und auf Facebook bekannt gegeben.

Ich freue mich auf Euren Besuch

Euer DJ Mario